Der Männerchor Frohsinn

'Singe, wem Gesang gegeben'

Das werden sich wohl die weitsichtigen Männer des katholischen Männer- und Arbeitervereins gesagt haben, als sie sich im Jahre 1901 aus dem Katholischen Standesverein herauslösten und auf weltlicher Basis den "Männerchor Frohsinn Schaffhausen" aus der Taufe hoben. Oberstes Ziel war, selbstredend, die Pflege des Gesanges und der Kameradschaft.  Bald wurde man auch im Kantonalen Gesangsverein auf den "Neuling" aufmerksam, wo dann der "Frohsinn" mit offenen Armen in die kantonale Sängergemeinschaft aufgenommen wurde. Doch seit 1952 sind wir konfessionslos und politisch neutral. Komm sing mit, komm mach mit !!!Kantonaler Chorverband Schaffhausen

Singen schafft Freundschaft, Singen macht Freude !!!

Unter diesem Motto erholen wir uns in der wöchentlichen Probe vom Stress des Alltags. Wir pflegen die Geselligkeit und Kameradschaft. Mit unserem Singen wollen wir eine breitere Oeffentlichkeit zum Singen animieren.

  • chor1
  • chor2
  • chor3

Wir stehen mit unserem Gesang für folgende Veranstaltungen zur Verfügung:

  • Altersheime
  • Spitäler
  • Oeffentliche Plätze
  • Sängertage, Sängerfeste
  • Verbandsjubiläen
  • Vereinsjubiläen
  • Firmenjubiläen
  • Unterhaltungsabende
  • Kirchen, Gottesdienste

Für öffentliche Auftritte steht unser Chor zu jeder Zeit gerne zur Verfügung !

Auskunft erteilt unser Präsident Richard Schnetzler (siehe Kontakte >>)

Mir händ no Plätz frei für Sänger wie Dich! >>